30. September 2020

JOKE

Joke präsentiert Kirchenkonzert


Am Samstag, den 28.11.2015 hat sich die Jugend der Kleestädter Feuerwehrmusikanten wie auch in den Jahren zuvor, in ihrem eigenständigen Kirchenkonzert präsentiert. Das Adventskonzert, dass wie jedes Jahr den Weihnachtsmarkt in Kleestadt eröffnete und Vorfreude auf Weihnachten verbreitete, lockte viele musikbegeisterte Zuhörer an.
Zuerst spielte das Beginnerorchester unter der Leitung von Heidi Micka, welches seit knapp einem halben Jahr besteht.
Jung und Alt treffen im Beginnerorchester aufeinander. Sie gaben Lieder, wie „Lang, lang ist’s her“ von Wolfgang Roloff oder „Boomerang Blues“ wieder. Unter anderem spielten sie auch weihnachtliche Lieder, wie „A Festive Christmas“ von Frank Erickson und „Winterfestival“ von Jan de Haan. Obwohl alle Beginnerorchestermitglieder noch nicht sehr lange spielen, ernteten sie einen tosenden Applaus. In einzelnen Ensembles präsentierten sich die Musiker von Blech und Holz auf ihren Instrumenten, mit von Lehrern einstudierten Liedern.
Danach folgte das Jugendorchester, auch „Joke“ genannt, unter der Leitung von Jaroslav Micka. Sie spielten das sinnliche Stück „The Rose“, welches mit einer goldenen Schallplatte ausgezeichnet wurde. Desweitern ertönten schwungvolle Klänge des wohl bekanntesten Weihnachtsliedes „Gloria in Excelsis Deo“ von Johann Sebastian Bach und des wohl bekanntesten Liedes der britischen Rockband Procol Harum „ A Whiter Shade of Pale“. Nachdem die Moderatorin Maren Schwarz die Zuschauer in die Pause entließ, wurden die zahlreichen Besucher mit Glühwein und Punsch am Stand der evangelischen Kirche Kleestadt verwöhnt. Nach der Pause das leitete das Blechbläserensemble in die zweite Konzertphase mit dem Stück „Tanz“ ein. Danach folgten weitere Darbietungen des Jugendorchesters, wie das Lied „Friends for Life“. Als actionreiches Finale spielte das Joke „Eye of the Tiger“, die Titelmelodie des Films Rocky. Das Finale erntete großen Applaus im Publikum. Zum Ausklang spielten Jugendorchester und Beginnerorchester zusammen das Lied „A Mix of Mozart“ und entließen damit die Zuschauer fröhlich gestimmt auf den darauffolgenden Advent nach Hause.
Ergebnisseite 4 von 12
<<   <  1  2  3  4  5  6  7  8  9  >   >>